Ausflugstipps

Das Nordsee-Heilbad Büsum im Kreis Dithmarschen hat für seine Gäste viel zu bieten. Für jeden gibt es hier im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer von purer Natur über Sportangebote bis Kultur Verschiedenstes zu entdecken!

Hier finden bestimmt auch Sie so manch ein Ziel für Ihre Ausflüge!

Es kann losgehen…

Familienlagune Perlebucht in Büsum | Ausflugstipps vom Haus Sonnenschein - Ferienwohnungen Büsum
Quelle: http://www.buesum.de/nordseeurlaub/strand-und-baden/familienlagune-perlebucht.html

Büsumer Strand

Der Büsumer Strand mit Rasen am Deich und mit Sand auf der „Watt’n Insel“ ist nur wenige Minuten von Ihrer Ferienwohnung im Haus Sonnenschein entfernt! Hier können Sie vielfältige Angebote nutzen: schwimmen und spazieren gehen, surfen, grillen… oder einfach nur im Strandkorb sitzen und die Seele baumeln lassen! Zu einem Muss gehört bei Ebbe natürlich auch eine Wattwanderung im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

Mehr zum Deich und der „Watt’n Insel“ finden Sie HIER.

 

 

 

 

Rad fahren an der Nordseeküste | Ausflugstipps vom Haus Sonnenschein - Ferienwohnungen BüsumRad fahren, laufen, walken und Inline skaten

Büsum und seine Umgebung sind ein Paradies für Radfahrer, Läufer, Walker und Inline-Skater! Viele Wege führen entlang der Nordsee durch die frische, jodhaltige Luft, durch Wiesen und Felder oder durch malerische kleine Orte. Entdecken Sie bei einer Tour auf dem Drahtesel, mit Inlinern oder zu Fuß kulturelle Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten.

Einen tollen Radtour-Planer finden Sie HIER und eine konkrete Fahrradtour von Büsum zum Eidersperrwerk gibt es HIER.

 

 

 

 

Mueseum am Meer, Büsum | Ausflugstipps vom Haus Sonnenschein - Ferienwohnungen Büsum
Quelle: www.museum-am-meer.de

Museum am Meer

Im „Museum am Meer“ bekommen Interessierte einen Einblick in den Alltag der Küstenfischer und die Krabbenverarbeitung. Besonders lebendig wird der Museumsbesuch durch den Blick auf eine moderne Krabben-Siebanlage: Durch ein Fenster kann der gesamte Prozess der Krabbenverarbeitung miterlebt werden. Filme sowie akustische und interaktive Elemente machen den Museumsbesuch zu einem ganz besonderen Erlebnis!

Hier geht es zur Website des Museums am Meer.

 

 

 

Vitamaris Büsum | Ausflugstipps vom Haus Sonnenschein - Ferienwohnungen Büsum
Quelle: www.buesum.de/nordseeurlaub/gesundheit-und-wellness/therapie.html

Physiomar

Das privat geführte Physiomar ( mehr Infos finden Sie hier:  http://www.physiomar.de) hat im Juli 2016 im neuen, erweiterten Ärztezentrum in der Westerstraße 30 seine Pforten geöffnet, um Sie als Gäste des Nordseeheilbades Büsum mit verschiedensten therapeutischen Maßnahmen und therapeutischem Trainingsangebot sowie Kuranwendungen- wie z.B Meerwasserinhalationen und Heilschlickpackungen- zu versorgen und Ihre Gesundheit zu fördern, zu stärken und zu erhalten. Termine für konkrete Therapiewünsche können dort auch online angefragt werden.

Für  Wellness-Massagen können Sie Termine ab sofort im Erlebnisbad „Piraten Meer“ vereinbaren und wahrnehmen.

 

 

 

Piratenmeer Büsum | Ausflugstipps vom Haus Sonnenschein - Ferienwohnungen Büsum
Quelle: http://www.piraten-meer.de

Erlebnisbad „Piraten Meer“

Treten Sie ein – oder besser: Auf zum Entern!
In Büsums Erlebnisbad „Piraten Meer“ können Abenteurer und Eroberer etwas erleben… .
Das Schwimmbad hat einen Saunabereich und Nordseebrandung! Stechen Sie in See – und das bei jedem Wetter…- oder genießen Sie eine Wellness-Massage!

Hier geht es zur Website des Piraten Meer.

 

 

 

 

 

Museumshafen Büsum | Ausflugstipps vom Haus Sonnenschein - Ferienwohnungen Büsum
Quelle: Museumshafen Büsum e.V.

Büsumer Museumshafen

In direkter Nachbarschaft befindet sich der „Büsumer Museumshafen“, das einzige Freilicht-Museum dieser Art an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Zur Zeit ist der Verein im Besitz des sechzehn Meter langen Zweimast-Gaffelkutters „Margaretha“ von 1911 und des ehemaligen Motorrettungsbootes „Rickmer Bock“.

Hier geht es zur Website des Büsumer Museumshafens.

 

 

 

 

 

AÖZA Albersdorf | Ausflugstipps vom Haus Sonnenschein - Ferienwohnungen Büsum
© Förderverein AÖZA e.V.

Archäologisch-Ökologischen Zentrum Albersdorf

Ein Tipp für alle Steinzeit-Fans: Wandern Sie im Archäologisch-Ökologischen Zentrum Albersdorf (AÖZA) auf den Spuren unserer Vorfahren! Zur Zeit wird auf dem 40 Hektar großen Gelände eine jung steinzeitliche Siedlung nachgebaut. Ein Lehrpfad und ein Museum in direkter Nachbarschaft laden zu Entdeckungen und zum Verweilen ein.

Neues aus dem Steinzeitpark finden Sie HIER.

 

 

 

 

Multimar Wattforum Wal | Ausflugstipps vom Haus Sonnenschein - Ferienwohnungen Büsum
© Schlorke

Multimar Wattforum

Im „Multimar Wattforum“ in Tönning sind Sie den Geheimnissen des Wattenmeeres auf der Spur. Lernen Sie die Vielfalt des Watts kennen! Ob klein, ob groß- alle Gäste erforschen die einzigartige Fauna und Flora des Wattenmeeres ebenso wie die Themen Wildnis und Wirtschaft, Wissenschaft und Nationalpark. Groß-Aquarien undUnterwasserkameras oder das Mikroskop gewähren faszinierende Einblicke in die Welt des Watts. Für die ganz kleinen Gäste stehen ein Toberaum und ein tolles Außenspielplatzgelände zur Verfügung. Hier vergeht ein Ausflugstag wie im Nu!

Hier geht es zur Website des Multimar Wattforum.

 

 

 

 

Meldorfer Dom | Ausflugstipps vom Haus Sonnenschein - Ferienwohnungen Büsum
© Ole Kröger

Meldorf

Die Kultur-Stadt Meldorf beeindruckt mit ihrem über 750 Jahre alten Meldorfer Dom und der malerischen Altstadt.
Außerdem finden Sie dort mehrere Museen, viele Restaurants, ein gemütliches Verzehrkino und viele herrliche Cafés, die nach einem schönen Einkaufsbummel zum Besuch einladen, freitags den Wochenmarkt mit vielen frischen regionalen Produkten sowie ein fantastisches Freibad mit großzügig geschnittenem Außengelände, Beachball-Feld und vielen Spielgeräten. Meldorf ist Austragungsort verschiedenster Kultur-Ereignisse. Surfer kommen in der Meldorfer Bucht auf ihre Kosten.

Hier finden Sie Website von Meldorf.

 

 

 

 

Der Heider Wasserturm | Ausflugstipps vom Haus Sonnenschein - Ferienwohnungen Büsum
Quelle: www.heide-nordsee.de

Heide

Einen Abstecher wert ist auch die Kreisstadt Heide, die mit rund 21.000 Einwohnern die größte Stadt Dithmarschens und ebenfalls beliebt als Ort zum Einkaufen und Bummeln ist. Bekannt ist dort der Marktplatz, der mit 4.7 Hektar der größte Marktplatz Deutschlands ist. Auch heute noch dient er jeden Samstag als Platz für den traditionellen Wochenmarkt und für andere saisonale Open-Air-Veranstaltungen.

Was in Heide los ist, erfahren Sie HIER.

 

 

 

 

Lange Anna auf Helgoland | Ausflugstipps vom Haus Sonnenschein - Ferienwohnungen Büsum
Quelle: http://www.helgoland.de/service

Helgoland

Wie wäre es mit einem Schiffsausflug hinaus auf die Nordsee? Erleben Sie die faszinierende und weltweit einzigartige Natur des Nationalparks Wattenmeer auf den verschiedensten Turns! Ein ebenso schützens- wie erlebenswertes Paradies für tausende von Robben, hunderttausende von Seevögeln und Millionen anderer Bewohner, die von Bord eines Schiffes aus optimal beobachtet werden können. Ebenfalls immer eine Schiffsreise wert ist Deutschlands einzige und einzigartige Hochseeinsel Helgoland, die von Büsum aus in nur zweieinhalb Stunden zu erreichen ist: eine Überfahrt, die Ihnen neben der beeindruckenden Weite des Meeres und der erfrischenden Hochseeluft auch unter Deck so manch kulinarisches Highlight zu bieten hat, bis dann irgendwann am Horizont die „Lange Anna“ auftaucht – jener berühmte, rote Sandsteinfelsen, der schon so manche stürmische Welle gebrochen und Generationen von Jung-Lummen springen gesehen hat.

Wer einmal nach Helgoland möchte, kann sich HIER informieren.

 

 

 

Golfen im Golfclub Büsum | Ausflugstipps vom Haus Sonnenschein - Ferienwohnungen BüsumGolfclub Büsum

Auch Golfer kommen, umgeben von der Naturlandschaft im Speicherkoog, auf Ihre Kosten: In Warwerort befindet sich, direkt an den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer grenzend, der 18-Loch-Platz des Golfclubs Büsum mit einem gemütlichen Bistro, das allen Urlaubsgästen mit seinem Angebot offen steht und auch sehr gut mit dem Fahrrad von Büsum aus zu erreichen ist.

Hier geht es zur Website des Golfclubs Büsum.

nach oben ↑